Liebt er mich Anzeichen

Du willst wissen, woran Du bei ihm wirklich bist? Doch wie kannst Du genau das für Dich herausfinden? Ohne ihn dabei direkt drauf anzusprechen? Wir, ein Team, das aus mehreren Experten besteht, hat sich mit genau dieser Frage intensiv befasst. Und wir haben so einige Liebt er mich Anzeichen ausfindig gemacht, die Dir endlich Antwort geben!


Was sind die klassischen Zeichen, dass er mich wirklich liebt?

Du wirst nicht so recht schlau aus ihm. Weißt nicht, was Du von seinem Verhalten halten sollst, was seine wahren Gefühle für Dich sind. Ist es von seiner Seite aus nur Freundschaft (oder nicht mal das)? Oder kann er sich durchaus mehr mit Dir vorstellen? Hat er Gefühle für Dich?

Diese Fragen lassen sich eigentlich recht gut beantworten  – sofern man weiß, worauf man alles zu achten hat! Daher wollen wir Dir im Folgenden ein paar wichtige Anzeichen vorstellen, die Dir endlich die ersehnte Gewissheit verschaffen. Und Dir sagen, was von seiner Seite aus Sache ist…

  1. Er interessiert sich dafür, was bei Dir gerade so passiert. Und was Dich bewegt. Deshalb stellt er Dir eine ganze Reihe an Fragen: Wie geht es Dir, WIRKLICH? Was hat Dich die letzten Tage beschäftigt? und so weiter und so fort. Denn er will Dir so nahe wie möglich sein. und deshalb interessiert er sich dafür, was Du für Wünsche, Träume und Hoffnungen, aber auch für Ängste hast. Und fragt immer wieder nach, um auch ja auf dem neuesten Stand zu bleiben.
  2. Er vertraut Dir. Und deshalb erzählt auch er Dir so einiges, was nur sehr wenige andere Leute (wenn überhaupt) von ihm wissen. Beispielsweise, dass er sich manchmal gar nicht so sicher fühlt, wie er es nach außen hin vorgibt. Dass es da eine Seite in ihm gibt, die recht unsicher ist. Dies kostet ihn natürlich Überwindung. Doch möchte er, dass Du alles von ihm weißt…
  3. Er trägt Dich auf Händen. und tut alles, was in seiner Macht steht, damit Du glücklich und zufrieden bist. So sagt er Dir immer wieder Schmeichelhaftes. Bringt Dir Blumen oder Schokolade mit, einfach so. Verpasst Dir eine Massage, wenn Du nach einem langen Tag müde und fertig nach Hause kommst. Und so weiter…
  4. Er ist Dir gegenüber sehr zärtlich. Normalerweise hat er es ja nicht so mit Streicheleinheiten. Doch bei Dir ist das was anderes – und es reicht ihm völlig aus, einfach mit Dir auf dem Bett, auf dem Sofa herum zu lungern und Zärtlichkeiten auszutauschen. Wenn man ihm das früher gesagt hätte, dann hätte er das vermutlich nicht geglaubt. Doch jetzt genießt er es in vollen Zügen…
  5. Er ist für Dich da, wenn Du ihn brauchst. Nur ein Anruf, nur eine Nachricht von Dir – und er ist zur Stelle. Das ist für ihn ganz selbstverständlich – schließlich will er, dass es Dir gut geht! Und wenn Du ein Problem hast, wenn Du ihn brauchst, dann kommt er, selbst, wenn er dafür so einige Pläne durcheinander schmeißen muss. Doch ist das für ihn ganz selbstverständlich – schließlich bist Du ihm sehr, sehr wichtig!