Liebt er mich?

Du weißt einfach nicht, woran Du bei IHM wirklich bist? Was er für Dich empfindet? Und wie er wirklich zu Dir steht? Wir wollen Dir helfen, eine Antwort auf die Frage „Liebt er mich?“ zu finden! Und stellen Dir genau die Anzeichen vor, die eindeutig dafür sprechen…


Was sind die typischen Liebt er mich Anzeichen?

Männer lassen sich eigentlich recht leicht „lesen“ – sofern frau es versteht, auf bestimmte Anzeichen und Signale zu achten, die von ihm ausgehen. Wie verhält er sich Dir gegenüber? Entsprechen seine Taten auch seinen Worten? All das ist von wesentlicher Bedeutung, wenn Du die Frage „Liebt er mich?“ für Dich beantworten möchtest.

Wir wollen Dir genau dabei helfen. Daher stellen wir Dir im Folgenden deutliche Anzeichen dafür vor, dass er Gefühle für Dich hat:

1. Er liebt es, Dich anzuschauen. Er kann gar nicht genug davon bekommen, Dich zu betrachten. Kein Wunder, denn für ihn bist Du einfach das schönste Wesen auf Erden. Alles an Dir fasziniert ihn. Und er sucht immer wieder den Augenkontakt. Denn auf diese Weise, das weiß er genau, kann er eine Verbindung zu Dir herstellen, Dir noch ein wenig näher sein. Nicht umsonst heißt es „ Die Augen sind der Türöffner zur Seele.“ Mit dem Blickkontakt fängt alles an. Und genau deshalb sucht er Deinen Blick immer und immer wieder…

2. Er möchte alles über Dich erfahren. Deshalb hört er Dir zu, stundenlang. Selbst, wenn Du in allen Einzelheiten über Deine erfolglose Suche nach dem perfekten Paar Schuhe berichtest oder von der anstrengenden Kollegin im Büro, die er eigentlich gar nicht kennt. Egal – Hauptsache, er kommt Dir näher, erfährt mehr über Dich. Er erweist sich als der perfekte Zuhörer. Und findet eigentlich alles interessant, was Du sagst (nun gut, fast alles).

3. Er will mit Dir kuscheln. Vorher konnte er dem Gedanken an stundenlange Kuscheleinheiten nicht sonderlich viel abgewinnen. Seitdem er Dich kennt, ist das jedoch anders. Denn auf einmal ist die Zeit, die er auf diese Weise mit Dir verbringt, ein Zeichen von Intimität. Und er genießt es, einfach mit Dir auf dem Sofa zu liegen, nichts zu tun als Dir nahe zu sein….

4. Auch die kleinsten Berührungen von seiner Seite aus zeigen, wie verliebt er ist. Das kann eine leichte Berührung am Rücken oder am Arm sein. Scheinbar beiläufig – und doch steckt so viel Zärtlichkeit in ihnen. Wenn er Dich also scheinbar zufällig berührt, und das immer wieder: Das geht schon sehr in die Richtung „Ich will was von Dir“!

5. Er ist stolz, mit Dir gemeinsam unterwegs zu sein, etwas mit Dir zu unternehmen. Und das sollen bitte alle sehen! Er versteckt Dich also nicht, trifft sich nicht heimlich oder nur an bestimmten Orten mit Dir, wo Euch kaum Leute kennen. Nein, er präsentiert Dich stolz in aller Öffentlichkeit und nimmt Dich auch gerne zu wichtigen Events mit. Schließlich sollen alle, aber auch wirklich alle, mitbekommen, was für einen großartigen Fang er da gemacht hat!

6. Er stellt Dich all seinen Freunden und der Familie vor. Denn Du bist ihm so wichtig, dass Du möglichst viel von seinem Leben teilen sollst. Und jeder, den er kennt, der ihm am Herzen liegt, soll auch Dich kennenlernen: die Frau, für die er vollkommen Feuer und Flamme ist.

7. Er will, dass Du ein Teil seines Lebens bist. Dafür tut er so einiges. Denn am liebsten hätte er Dich rund um die Uhr an seiner Seite. Er bezieht Dich daher in alle möglichen Bereiche seines Lebens ein. Nimmt Dich mit zur Geburtstagsfeier des besten Freundes. Zum 80. seiner Oma. Und selbst wenn er sich „nur“ zum Bowlen mit seinen Freunden trifft, sollst Du bitte mit von der Partie sein.

8. Er schreibt Dir. Und zwar nicht erst, nachdem Du ihn dazu aufgefordert hast. Nein, er will ständig mit Dir in Kontakt sein – und wenn er dafür ein wenig tippen und in die Tasten hauen muss, dann ist das nun mal so. Doch wie sonst soll er erfahren, ob Du auch wirklich gut nach Hause gekommen bist?!?

9. Er will Dich zum Lachen bringen. Humor ist sehr wichtig – das weiß er genau. Deshalb setzt er alles daran, Dich mit seinem Witz zum Lachen zu bringen – und sämtliche Traurigkeit, die da vielleicht vorhanden ist, zu vertreiben.

10. Er gibt Dir all das, was Du möchtest. Ja genau: wirklich alles – zumindest, wenn es in seiner Macht steht…

Was sind weitere Liebt er mich wirklich Anzeichen?

Einen liebenden Mann erkennst Du an weiteren Signalen. Welche das sind? Bitte sehr:

11. Er hat sich zu Deinem Beschützer auserkoren. Männer wollen das, was sie lieben, beschützen – komme, was wolle. Daher hält er ständig Ausschau nach potentiellen Gefahren – und vor allem vor männlicher Konkurrenz. Schließlich bist Du seine Prinzessin – und nur seine!

12. Er hat Spaß mit Dir. Deshalb denkt er sich alle möglichen Unternehmungen aus, die diesen Spaß, diese wunderbare Leichtigkeit beibehalten und hervorheben. Dabei zeigt er sich äußerst kreativ…

13. Er ist Dir gegenüber respektvoll. Denn Liebe, das bedeutet auch immer Respekt und Achtung vor dem Anderen. Er weiß daher, was er an Dir hat. Und behandelt Dich als das wertvolle Wesen, das Du bist.

14. Er kann er selbst sein. Wenn er bei Dir ist, dann verstellt er sich nicht. Er hat keine Scheu, sich auch von seiner verletzlichen Seite zu zeigen. Zu seinen Gefühlen zu stehen. Für einen Mann ist dies der ultimative Liebesbeweis!

15. Er sagt „Wir“. Und das ganz selbstverständlich. Euch beide gibt es nun als Paar – auch vor anderen. Und so sind nun öfter Sätze wie dieser zu hören: „Tut mir Leid, aber an dem Tag haben wir bereits etwas vor.“

16. Er kann offen mit Dir reden. Denn Ehrlichkeit und Offenheit sind ihm wichtig. Genauso wie zu wissen, was Dich wirklich bewegt, was in Dir vorgeht. Zumal er keine Scheu hat, auch schwierigere Themen anzuschneiden….

17. Er will Dich beeindrucken. Und Dir zeigen, dass er es wert ist, von Dir geliebt zu werden. Selbst wenn das bedeutet, dass er dafür so einige Mühe auf sich nehmen muss – Du bist ihm das wert!

18. Er hat keine Geheimnisse vor Dir. Und wird Dir selbst von den für ihn schmachvollen Erlebnis damals im Kindergarten erzählen, als er verprügelt wurde. Denn er weiß: Er kann Dir vertrauen. Und Du wirst das Geheimnis für Dich behalten…

19. Er spricht von einer gemeinsamen Zukunft. Und ist schon eifrig am Pläne schmieden – in Bezug auf eine gemeinsame Wohnung, auf den nächsten Urlaub,….

20. Er sagt, was er empfindet. Und hat keine Angst, die berühmten drei Worte „Ich liebe Dich“ Dir gegenüber in den Mund zu nehmen.