Liebskummer Briefe

Du bist auf der Suche nach traurigen Briefen, die nach der Trennung verfasst wurden? Weil Du gerade selbst am Überlegen bist, einen solchen Liebeskummer Brief zu schreiben? Was aber sollte drin stehen? Wir haben einige schöne Beispiele für Dich herausgesucht!


Welche traurigen Briefe nach Trennung solltest Du kennen?

Schon vielen hat es geholfen, die eigenen Gedanken und Gefühle nach der Trennung in Worte fassen zu können. Hier haben wir ein paar schöne Beispiele für Dich herausgesucht:

Wortlos

„Wortlos bist du fortgegangen,
in einer lauen Sommernacht,
Tränen nässten deine Wangen,
warst traurig und so aufgebracht.

Allein blieb ich zurück im Haus,
rannte ratlos durch die Zimmer,
ich quälte mich Tag ein Tag aus,
die Verzweiflung wurde schlimmer.

Monate konnt´ ich nicht schlafen,
dein Platz im Bett war gähnend leer,
Träume wurden stets zu Strafen,
sie machten mir das Leben schwer.

Heut bist du zurückgekommen,
mit einem Lächeln im Gesicht,
hast mich in den Arm genommen,
geflüstert, – wir war´n sooo töricht.“

Ganz Allein . doch ich bin Da .

„Du stehst da so ganz allein,
du weißt nicht was du machen sollst!
Du denkst du bist nur ein haufen dreck,
keiner beachtet dich,
alle sagen du bist dumm, blöd, weißt nichts, kannst nichts, doch sprechen sie mit dir.
Aebr auch nur ein paar, genau die die dich nett finden
Doch eins, eins weißt du nicht.
ICH LIEBE DICH
Ich habe mich nie getraut es dir zu sagen.
ich war zu feige,
Ich liebe dich, obwohl es mir alle ausreden wollen.
Ich werde dich lieben bis ans ende dieser welt.
Du bist alles für mich
Ich liebe dich obwohl viele andere denken du seist ein Spast, dumm und Blöd.
Ich hab immer zu dir gehalten.
Ich hab dich so geliebt wie du warst.
Doch jetzt soll alles aus sein.
Ich kanns nicht glauben.
und doch muss ich es
Du liebst mich nicht mehr.
Ich muss es so nehmen wie es ist.
Ich LIEBE dich bis ans Ende der Welt.“

Sommer 2010

„schwüle Hitze
kühler Sommerwind am Abend
Gedanken fliegen zu dir
Deine dunklen Augen
deine sanften Hände
Sehnsucht nach Berührung
plötzlich ein strahlendes Lächeln
geboren aus der Situation
Gefühle schäumen über
Magen voller Schmetterlinge
verloren im Moment
kein Mut auf dich zu zu gehen
nicht erwiderte Zuneigung.“

Verloren

„Ich habe mein Herz verloren suche es verzweifelt
Wo ist es nur etwa noch bei dir, ich kann es nicht glauben
Warum ist es immer noch bei dir??? Es gehört doch zu mir!!!!!
Es kommt einfach nicht zurück zu mir, ich glaub ich verlier!!
Aber was ich hatte doch nichts also was soll ich verlieren,
außer meiner Liebe zu dir kann ich nichts mehr verlieren.
Aber in deinen Augen ist das ja nicht so schlimm!!
Ich Liebe dich kann nichts dafür das sich mein herz so sehnt nach dir.
Hörst du es schlagen, hörst du es sagen, hörst du es rufen, siehst du es suchen,
ganz allein nach der liebe von dir zu mir!!!!

mein Herz ruft nach dir, meine Gedanken drehen sich nur noch um dich
kann nicht mehr klar denken, und doch weiß ich nicht woran ich bin bei dir.
Nie haben wir was miteinander zu tun gehabt, fast jeden Tag haben
Wir uns gesehen, und doch nur ein knappes hallo und das war’s,
was hat sich geändert, das es nun alles so schwer ist, wenn ich dich sehe.
Bitte verletze du mich nicht, denn ich habe es mit dir auch nicht vor,
will nur unsere gemeinsame Zeit genießen, und endlich glücklich sein!!“