Liebeskummer Tipps

Du suchst nach guten Liebeskummer Tipps? Doch was hilft wirklich gegen diesen Schmerz und die Trauer, die nun in Dir hoch kommen? Was kannst Du selbst tun, um schneller wieder auf die Beine zu kommen? Wir wissen es – und wollen Dir gerade jetzt weiterhelfen!


Wie den Liebeskummer überwinden?

Ja, es tut weh – und zwar sehr. Und manchmal weiß man gar nicht wohin mit all dem Schmerz, all der Trauer, der Wut und der Hoffnungslosigkeit, die einen jetzt überkommen.

Doch eines können wir Dir sagen: Es wird wieder bergauf gehen! Vielleicht ist Dir dies gerade nur ein schwacher Trost. Doch bitte verliere niemals den Glauben an Dich selbst! Und daran, dass Du all dies aushalten kannst, dass Du auch diese schwierige Phase gut überstehen wirst. Und noch stärker daraus hervorgehst…

Zumal Du nicht alleine bist. Gerade jetzt kann es unglaublich wertvoll sein, mit jemandem zu reden, sich bei einem guten Freund oder einer guten Freundin anlehnen zu können. Das zeigt sich immer wieder.

Es ist eine wahre Entlastung, sich den Kummer im wahrsten Sinne des Wortes „von der Seele reden zu können“. Bitte versage Dir diesen Beistand und Trost, den Du gerade jetzt erfährst, nicht! Denn ganz alleine ist es deutlich schwerer, über alles hinweg zu kommen.

Bitte gestatte Dir, schwach zu sein. Weine, wenn Dir danach ist, wenn dieses Bedürfnis groß wird. Das kann eine wahre Entlastung sein. Oder nimm ein Kopfkissen zur Hand, wenn einmal mehr diese Wut über alles in Dir aufsteigt. Vielen hilft es auch, sich in manchen Momenten abzulenken – wie etwa mit Sport, mit einem guten Film, einer heißen Dusche oder einem kleinen Spaziergang. Denn mal ehrlich: Nicht immer kann man sich 24 Stunden lang mit seinem Kummer und den Ursachen dafür auseinandersetzen. Ab einem gewissen Zeitpunkt wird man einfach nicht weiterkommen. Und da ist es dann sinnvoll, sich auf andere Gedanken zu bringen…Und etwas Schönes zu unternehmen.

Was sind schöne Liebeskummer Sprüche zum Nachdenken?

Auch ein schöner Spruch kann sehr dabei helfen, Dich wieder besser zu fühlen. Verstanden zu werden – und manches klarer zu sehen. Daher wollen wir nun einige Zitate zum Thema Liebeskummer mit Dir teilen:

Wer kämpft, der kann verlieren, wer nicht kämpft, hat schon verloren. – Unbekannt

  • „Ohne Tränen hätte die Seele keinen Regenbogen.“ – Unbekannt

  • „Man merkt immer erst, wie sehr man jemanden liebt, wenn man ihn verliert.“

  • „Zeit heilt nicht alle Wunden und allen Schmerz.
    Sie versteckt den Kummer nur ganz tief im Herz.“

  • „Wer die Liebe verliert, sollte nicht zwanghaft suchen nach seinem Glück.
    Sie kommt, wenngleich in anderem Gewand, eines Tages zurück.“

  • „Freude teilt man stets mit vielen Menschen.
    Doch Leid teilt man nur den Liebsten.“

  • „Je lauter du weinst, umso lauter musst Du auch wieder lernen zu lachen.“

  • „Liebe kann zerbrechen. Doch niemand kann Dir deine schönsten Erinnerungen nehmen.“

  • „Nach jeder Trauerphase kommt auch wieder eine schöne Zeit:
    „Freude“ hat bei Google dreimal so viel Treffer wie „Schmerz“.“

  • „Lass die Trauer heraus und mach Dir keine Sorgen, zu viel Tränen zu verlieren:
    Der menschliche Körper besteht zur Hälfte aus Wasser.“

  • „Schmerz ist immer nur so stark, wie Du ihn zulässt.“