Ex Freundin zurück gewinnen nach Kontaktsperre?

Du willst Deine Ex wieder zurück erobern? und es noch einmal mit ihr versuchen? Doch kann das Vorhaben Ex Freundin zurück gewinnen nach Kontaktsperre überhaupt gelingen? Und wenn ja: Was gehört alles dazu? Wir wissen es – und wollen Dir gerne weiterhelfen!


Ex Freundin: Kontaktsperre sinnvoll?

Die Erfahrungen haben es eindeutig gezeigt: Nach der Trennung ist es sehr sinnvoll, eine Zeit lang keinen Kontakt zueinander zu haben! Und dass jeder für sich selbst versucht, mit dem Aus fertig zu werden.

Denn nach der Trennung spielen die Gefühle in der Regel verrückt. Kummer, Schmerz, Verzweiflung und Trauer wechseln sich ab – ganz zu schweigen von der Sehnsucht, die besonders nach dem Auseinandergehen in mehr oder weniger starkem Maße da ist. Und bei jedem neuerlichen Aufeinandertreffen, bei jeder neuerlichen Kommunikation miteinander riskiert man es, dass die Gefühle, die sich doch gerade erst beruhigt hatten, wieder zu toben beginnen. Und dass man abermals in dieses wahre Chaos gestürzt wird…

  • Dabei wäre es gerade jetzt wichtig, wieder zur Ruhe zu kommen.
  • Und über die Gründe für das Aus gründlich nachdenken zu können.

Die Ex dabei ständig vor der Nase zu haben, ist da nur hinderlich. Auch, weil sich nur durch den Nicht-Kontakt zueinander entscheiden kann, ob die Sehnsucht nach ihr im Laufe der Zeit abnimmt oder nicht.

Durch eine Kontaktsperre fällt es Dir also bedeutend leichter, Dich auf Dich selbst zu konzentrieren – und darauf, wieder auf die Beine zu kommen. Bitte versuche es daher mit dieser Strategie – auch, wenn es zu Beginn schwer fällt. Sei dabei bitte auch wirklich konsequent: Lösche ihre Kontaktdaten, schaue nicht ständig, was sich auf ihren Instagram oder Facebook Account tut. Das würde nicht gut für Dich sein (ganz zu schweigen davon, dass hier ja immer nur eine bestimmte Seite gezeigt wird).

Nach Kontaktsperre Ex zurück?

Wenn Du nach Monaten der Kontaktsperre merkst: „Ich kann und will meine Ex einfach nicht vergessen“, dann solltest Du dieses Gefühl auch ernst nehmen. Wenn sie nach wie vor, trotz allem, noch immer Deine große Liebe ist, dann lohnt es sich, die Fühler auszustrecken. Und es zumindest zu versuchen…

Doch bitte nur dann, wenn Du Dir Deiner Sache vollkommen sicher bist! Wenn Du weißt: Ja, es ist Liebe. Denn nur so wirst Du auch überzeugend auftreten und Deine Ex zurück gewinnen können.

Wichtig ist auch, dass Du weißt, warum es mit Euch beiden beim ersten Mal nicht geklappt hat. Woran die Beziehung gescheitert ist – und was Du selbst in Zukunft anders und besser machen könntest. Das ist auch für Deine Ex wichtig zu sehen. Schließlich will sie ja gerne wissen, worauf sie sich einlässt, dass sich ein Neuanfang überhaupt lohnt. Und das baut  Vertrauen auf, ein Gefühl, das meist durch die Trennung verloren gegangen ist.

 

  • Überstürze bitte nichts!
  • Sondern mache einen Schritt nach dem anderen.
  • Und sei bitte darauf gefasst, dass Ihr beide Euch eventuell auseinander entwickelt habt.

Das ist dann auch in Ordnung und häufig der normale Gang der Dinge. immerhin weißt Du dann aber Bescheid – nicht, dass Du noch lange einem Trugbild hinterherläufst. Und Du hast es dann probiert..