Krebs Mann erobern

Du willst einen Krebs Mann erobern? Und sein Herz gewinnen? Doch wie sollst Du das bloß anstellen, und ihm näher kommen? Wir hätten da so einige wertvolle Ratschläge für Dich….

Wie den Krebs Mann erobern?

Wahrscheinlich ist es nicht immer leicht, ein Krebs Mann zu sein. Denn dieser Herr hat eine sehr sensible und gefühlvolle Seite – zu der er sich jedoch besonders im Alltag mitunter nicht zu stehen traut.

Vielleicht sucht er deshalb eine Partnerin, die ihn in dieser Hinsicht versteht. Und die ihm das Gefühl gibt, dass er gebraucht wird. Erzählst Du ihm, dass Du Dich manchmal schwach oder hilflos fühlst, wenn Du ihm Deine Emotionen mitteilst, dann wird er sich Dir gegenüber öffnen. Der Weg zum Herzen des Krebs Mannes geht also auch über das Offenlegen der eigenen Gefühle und Schwächen.

  • Er will – mehr oder weniger unbewusst – in einer Beziehung mit all seinen Gefühlen in Verbindung kommen.
  • Und seine Partnerin nach allen Regeln der Kunst verführen, sie verwöhnen und ihr gegenüber fürsorglich sein.
  • Zudem sucht er in seiner Partnerin nach Verständnis und Trost.

 

Willst Du ihm auffallen, dann sei Dir nicht zu schade dafür, Deine gesamten weiblichen Reize hervor zu kehren! Und zu zeigen, was Du hast. Denn Sex ist für ihn ebenfalls etwas sehr Wichtiges.

  • er will gleichzeitig beschützen und beschützt werden.
  • Und daher tendiert er immer wieder zwischen diesen beiden Polen hin und her.

Was das für Dich bedeutet? Stelle Nähe her! Massagen, Küsse und Zärtlichkeiten werden bei ihm immer ankommen – denn häufig kommt über die körperliche Nähe auch die seelische. Zumal er es braucht, in Deine persönlichen Pläne mit einbezogen zu werden.

Wie noch den Krebs Mann erobern?

Für das erste Date ist es perfekt, eine geborgene Atmosphäre zu schaffen. Am besten trefft Ihr Euch daher an einem Ort, der ihm vertraut ist. Bei weiteren Treffen könnt Ihr auch gerne kleine Rituale einbauen – wie etwa, den gleichen Platz aufzusuchen, eine bestimmte Sorte Schokolade zu verzehren. Das gibt ihm Sicherheit und lässt in ihm das Gefühl entstehen, dass eine gewisse Beständigkeit vorhanden ist. Auch das braucht er, um sich wirklich auf die Beziehung einlassen zu können.

Denn häufig wird er ein wenig brauchen, bis er seinen Schutzpanzer abstreifen und sich wirklich auf Dich einlassen kann. Das ist allzu verständlich, schließlich hat er nun mal große Angst, dass seine Öffnung, dass das Zeigen der Gefühle ausgenutzt wird! Und dass seine Fürsorge und Zärtlichkeit nicht in dem Maße angenommen werden, die er eigentlich bräuchte.

 

Und was ist eigentlich mit dem Sex? Sex ohne Liebe geht für den Krebs Mann – doch Kuscheln ist dabei ein unbedingtes Muss! Er muss seinem Bedürfnis nach Innigkeit und Gemeinsamkeit nachgehen – nur dann wird er sich auf sexuelle Abenteuer einlassen, selbst, wenn er seine Bettgefährtin noch nicht besonders gut kennt. Dann stehen auch die Chancen nicht schlecht dass sich daraus etwas Längeres entwickelt.

  • Grundsätzlich solltest Du Dir beim Krebs Mann erobern Zeit lassen.
  • Und nichts überstürzen.
  • Wie gesagt will er Dich erst einmal prüfen.
  • Und dann in aller Ruhe schauen, ob er Dir vertrauen kann.